Oliven

57 OlivenWein aus Südfrankreich und Oliven sind eigentlich eine selbstverständliche Kombination. Aber wann und wo haben Sie schon jemals außerhalb Frankreichs die phantastischen Oliven von dort bekommen? Von meinen Reisen durch die Weingärten Südfrankreichs habe ich privat immer auch Oliven und Öle mitgebracht, die geschmacklich nichts mit den hier kommerziell erhältlichen Produkten zu tun haben.
Für die Liebhaber der schwarzen Oliven ist Nyons im nordöstlichen Winkel der Provence - ­ mit einer eigenen Appellation Controlée nur für Oliven! ­ - das Mekka. Die nur in Salz eingelegten bzw. getrockneten „schrumpeligen“ dunklen Oliven der Sorte Tanche - die sog. "scharzen Perlen der Provence" - stammen von der Cooperative du Nyonsais ­ - Vignolis die unter der Marke Nyonsolive der führende Betrieb der Region ist.

Nyonsolive ­ schwarze Oliven Nyons AOC Glas 210g   5,90 €
Nyonsolive ­ Tapenade aus schwarzen Oliven Nyons AOC Glas 180g   9,90 €
Nyonsolive ­ Paté aus schwarzen Oliven Nyons AOC Glas 180g   8,40 €
Nyonsolive ­ Affinade aus schwarzen Oliven Nyons AOC Glas 310g   14,00 €